Arrangements

Bad Hersfelder Festspiele

Die Bad Hersfelder Festspiele garantieren seit über sechs Jahrzehnten ein einmaliges, unvergleichliches Theatererlebnis. Schauspiel, Musical, Oper und Konzerte prägen die Stadt von Juni bis August. 

Die bekannten Stücke werden auf einer beeindruckenden Freilichtbühne in der Stiftsruine, eine der größten romanischen Kirchenruinen der Welt, aufgeführt. Sie misst 102,8 Meter von Osten nach Westen, das Querschiff ist 55 Meter und das Kirchenschiff 46,8 Meter lang. Der Querschiffbogen erreicht eine Höhe bis zu 22,5 Metern. Theater-Enthusiasten sprechen von einem „akustischen Wunder“ (Otto Bramm,1955), das es ermöglicht, die Worte, die die Schauspieler sprechen, von der ersten bis zur letzten Zuschauerreihe gleich gut zu verstehen.

"Peer Gynt" von Henrik Ibsen
"Hair" inszeniert von Gil Mehmert
"Shakespeare in Love" nach dem Drehbuch von Marc Norman & Tom Stoppard
in einer Bühnenfassung von Lee Hall, mit Musik von Paddy Cunneen
"Titanic" inszeniert von Stefan Huber


Mehr unter www.bad-hersfelder-festspiele.de

Hersfelder Sommernacht

  • 1 Übernachtung inklusive Frühstücksbuffet
  • Besuch der Bad Hersfelder Festspiele
    (nicht im Arrangement-Preis enthalten)
  • 5 Gänge-Menü im Gourmetrestaurant L´étable
    oder 4 Gänge-Menü im STERN*S Restaurant
[Mehr zu diesem Arrangement]

Hersfelder Sommer

  • 2 Übernachtungen inklusive Frühstücksbuffet
  • Besuch der Bad Hersfelder Festspiele
    (nicht im Arrangement-Preis enthalten)
  • 5 Gänge-Menü im Gourmetrestaurant L´étable
    oder 4 Gänge-Menü im STERN*S Restaurant
[Mehr zu diesem Arrangement]

Bester Preis »

Nur bei Direktbuchung garantiert!

Bis Vortag 18 Uhr kostenlos stornierbar.

Kontakt

weitere bewertungen auf